Tunstall.de verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website sind Sie mit der Speicherung von Cookies einverstanden und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Ok

Flexible Schnittstellen. Sicherer Kern.

Das zukunftssichere Tunstall-Prinzip für die optimale Verknüpfung von Krankenhausrufanlage und IT-Systemlandschaft.

movie ipi Button Film abspielen

Einladung zum Workshop für Hausnotrufbeauftragte am 07. September 2016: Anschlusstechniken

 

Wir laden Sie herzlich zum Spezial-Workshop für Hausnotrufbeauftragte "Hausnotrufgeräte Anschlusstechniken" für TAE, ISDN, DSL/VoIP Anschlussvarianten am 07. September 2016 ein.

Lifeline Vi an der Wand

Hausnotrufbeauftragte finden bei der Geräteinstallation bei ihren Kunden vor Ort immer seltener einen herkömmlichen analogen Telefonanschluss vor. Viele Teilnehmer haben sich schon heute für die Telefonie über DSL/VoIP und Kabel entschieden.
Moderne Hausnotrufgeräte ermöglichen den Betrieb sowohl im analogen als auch im digitalen Telefonbetrieb. Für Sie bedeutet dies, dass Sie mit den verschiedenen Anschlussvarianten vertraut sein müssen.  

 

Der Workshop hat zum Ziel, die Teilnehmer mit den verschiedenen Anschlussvarianten von Hausnotrufgeräten an TAE Dosen, an ISDN und DSL/VoIP Anschlüssen vertraut zu machen. Als Referenten konnten wir wieder den Spezialisten für moderne Kommunikationslösungen, Herrn Heiko Buhrdorf gewinnen. Herr Buhrdorf gibt seit Jahren erfolgreich Schulungen im Bereich Kommunikationstechnik.

 

Er wird Sie an diesem Tag durch die Grundlagen der Anschlusstechniken führen.   

 

Termin: 07.09.2016 von 9:00 - 16:30 Uhr 
Ort: Tunstall GmbH, Orkotten 66, 48291 Telgte
Kosten: 185 EUR pro Person/Tag zzgl. MwSt
Teilnehmer: max. 12 Personen

 

Agenda:
09:00 Begrüßung der Teilnehmer durch Herrn Buhrdorf
09:05 Theorie: Anschlussvarianten Hausnotrufgeräte
11:30 Praxis: Umsetzung der verschiedenen Techniken; Praktischer Aufbau der verschiedenen Szenarien, Teil 1
12:30 Mittagspause 
13:30 Praxis: Umsetzung der verschiedenen Techniken; Praktischer Aufbau der verschiedenen Szenarien, Teil 2
16:30 Ende


Anmeldeschluss für den Workshop ist am 31.08.2016.

Bei Interesse melden Sie sich noch heute an, indem Sie uns das ausgefüllte Anmeldeformular per Fax oder per E-Mail zusenden!

 

Anmeldeformular für den 07.09.2016: Klick hier

 

Sollten Sie noch Fragen haben, dann wenden Sie sich einfach an Ihren zuständigen Außendienstmitarbeiter bzw. direkt an uns in Telgte:
Tel.: 0 25 04 / 701-0, Fax: 0 25 04 / 701-499

 

Ab sofort können Sie unsere News, Produktinformationen, Kundenevents, Messeneuheiten, Kundenstories etc auch über Twitter erhalten. Wenn Sie so auf dem Laufenden bleiben wollen, können Sie uns gerne auf Twitter folgen:

 

@Tunstall

 

Jetzt anmelden

Sie haben bereits einen Zugang bei Tunstall.de?

Neuanmeldung

Melden Sie sich hier für die erweiterten Funktionen von TunstallPro an

Hier klicken und Account erstellen!