Tunstall.de verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website sind Sie mit der Speicherung von Cookies einverstanden und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Ok

Für eine
menschliche Pflege.

Die richtige Information zur richtigen Zeit am richtigen Ort: Intelligente Rufsysteme sind der Schlüssel, um Wirtschaftlichkeit und Menschlichkeit miteinander in Einklang zu bringen.

NEU: Lifeline Vi/Vi+

Aufbauend auf über 50 Jahre Erfahrung in Forschung, Entwicklung und Innovation, setzt Lifeline Vi neue Maßstäbe für Telecare-Plattformen. Voller Nutzen, noch leichter zu bedienen und mit der Liebe zum Detail.

Bis zu 35% weniger Laufwege.

Mit dem Lichtrufsystem flamenco® können Sie Pflegeabläufe effizient steuern und damit etwa 200 Tage mehr Zeit für die Pflege gewinnen.

Willkommen zu Hause.

Telecare-Lösungen von Tunstall ermöglichen älteren und hilfebedürftigen Menschen ein Höchstmaß an Sicherheit und Lebensqualität in den eigenen vier Wänden.

Es lebe die Unabhängigkeit!

Das Früherkennungssystem ADLife, das Aktivitäten im Alltag erfasst, ist ein weiterer großer Meilenstein in der Entwicklung von Altersgerechten Assistenzsystemen für ein gesundes und unabhängiges Leben (AAL).

Zufriedene Patienten, zufriedene Mitarbeiter

Tunstall Lichtrufsysteme wie CONCENTOPLUS entlasten das Personal und sorgen für mehr Qualitätssicherheit in allen Bereichen.

Tunstall auf dem 2. Bundeskongress Initiative Hausnotruf 2017 in Berlin

Ein kleiner Eindruck vom zweiten Bundeskongress Hausnotruf. Wir danken allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für ihr Kommen und die vielen spannenden Fragen!

Kongress Ini 02 Button Film abspielen

Digital integrierte Prozesse. Vom Krankenhaus und Pflegeheim bis zu Hause.

Willkommen in der Zukunft mit Tunstall.

Cover T-Aktuell
Die digitale Unterstützung von Pflegeprozessen birgt enorme Potenziale und schafft Vorteile für alle Seiten:
mehr Sicherheit und Service für Ihre Patienten, weniger Aufwand für Ihre Mitarbeiter, neue Potenziale für Sie durch interessante Erweiterungsmöglichkeiten Ihres Angebots.
 

Ausbildungsstart 2017

Ausbildungsstart 2017 Wir freuen uns zum Ausbildungsstart 2017 über drei neue Auszubildende. Sie werden von nun an in die verschiedenen Unternehmensbereiche der Tunstall GmbH eingeführt und können sich auf viele interessante Aufgaben freuen. weiterlesen

Erfolgreiche Tests bestätigen:

Tunstall ist bestens gerüstet für die Umstellung der analogen Netze auf IP durch die Telekom.

Testcenter Bonn 03 Bereits 2008 implementierte Tunstall das sogenannte ST-Protokoll und hat damit den Generationswechsel zu IP-Netzen vorbereitet. Das ST-Protokoll sorgt auch in den digitalen IP-Übertragungsstrecken für eine sichere Alarmübertragung.  weiterlesen

Flexible Schnittstellen. Sicherer Kern.

Das zukunftssichere Tunstall-Prinzip für die optimale Verknüpfung von Krankenhausrufanlage und IT-Systemlandschaft.

movie ipi Button Film abspielen

The Voice of Support

Der neue Tunstall Image Film

Vimeo Tunstall UK Button Film abspielen

Tunstall auf der Medica 2015: Interview mit dem Geschäftsführer F. Lupfer-Kusenberg

Der Geschäftsführer der Tunstall GmbH Florian Lupfer-Kusenberg spricht in einem Interview während der Medica 2015 über die Potentiale von Lichtruf und Telehealthcare im Pflegebereich.

Interview FLK Button Film abspielen

Toller Tunstall Tag auf Schalke:

„Die digitale Welt von Tunstall: Vernetzt, verbindend, innovativ, zukunftsfähig.“

Schalke

Ausverkauftes Haus auf dem Tunstall-Tag am 26. September 2017 in der Veltins-Arena auf Schalke. Wir sagen DANKE!

weiterlesen

Digital integrierte Prozesse. Vom Pflegeheim bis zu Hause.

Erfolgreicher Auftritt auf der Altenpflege-Messe 2017 in Nürnberg

Altenpflege 17 01
Die Zukunft in der Pflege heißt Digitalisierung!
 
Längst stellt sich nicht mehr die Frage nach dem Ob, sondern nur nach dem Wie. Seine kompatiblen und konnektiven Lösungen stellte Tunstall sehr erfolgreich auf der diesjährigen Altenpflegemesse vom 25. bis zum 27. April in Nürnberg vor.
weiterlesen

Systemerweiterung für CONCENTOPLUS: Bestandsinstallationen sicher im Griff.

Bestandsinstallationen sicher im Griff.

Produkt Concento Plus

Auch die beste Rufanlage kommt einmal in die Jahre und muss erneuert  werden. Das riecht förmlich nach Renovierungsstaub, Unruhe und vielen Fragen. Passt die vorhandene Infrastruktur zum neuen System? Müssen neue Leitungen verlegt und Installationsdosen neu positioniert werden? Dank der Erweiterung für CONCENTOPLUS hat Tunstall jetzt auf diese Fragen eine erfreuliche Antwort für Sie.

weiterlesen

Besuchen Sie Tunstall auf der Bau 2017

in Halle A4 Standnummer: 432

Bau 2017

Vom 16. bis 21. Januar findet die BAU 2017 in München statt.

Hierzu laden wir Sie gerne ein und freuen uns, Sie in dem Musterhaus der GGT (Gesellschaft für Gerontotechnik) persönlich begrüßen zu dürfen, wo wir einige unserer Lösungen ausstellen.

weiterlesen

Hausnotruf pragmatisch und intelligent: Neue ADLife-Pakete.

Unabhängig und sicher zu Hause

Moped Oma

ADLife steht als Abkürzung für „activity of daily living monitoring“. Tunstall hat jetzt neue ADLife-Modellpakete zusammengestellt, um für Sie und Ihre Kunden den Einstieg in die Sicherheitslösungen für die eigenen vier Wände so einfach wie möglich zu gestalten.

Nach dem Motto „Besser früh erkennen als spät eingreifen!“ unterstützt ADLife bei der Betreuung und Pflege hilfsbedürftiger Menschen. Das System ist natürlich kein Ersatz für das Pflegepersonal oder die pflegenden Angehörigen. Aber es bietet eine effektive Entlastung bei Routineaufgaben, Prävention und Notfallmeldung

weiterlesen

Design und Technik intelligent verbunden.

Die schöne Perfektion, die jedes Detail bestimmt.

Ruftaster

Innovationen aus dem Hause Tunstall stehen für die intelligente Verbindung von ausgezeichnetem Design und hochwertiger Technik. Das neue Schalterprogramm erfüllt auch die höchsten Anforderungen an Design und Funktionalität, die sich im heutigen Gesundheitswesen stellen.

weiterlesen

Bewährtes wird noch besser.

ComTerminal von Tunstall

Das erfolgreiche Lichtrufsystems flamenco® entwickelt Tunstall ständig weiter. So stellt der Marktführer nun z.B. neue Benutzeroberflächen für die ComStationBUS und für die Management Software PrimusGlobal+ vor. Da unterschiedliche Systemgenerationen 100 Prozent kompatibel sind, gehen bei flamenco® Bewährtes und Innovation eine geradezu perfekte Verbindung ein.

weiterlesen

Jetzt anmelden

Sie haben bereits einen Zugang bei Tunstall.de?

Neuanmeldung

Melden Sie sich hier für die erweiterten Funktionen von TunstallPro an

Hier klicken und Account erstellen!